Moeraki Boulders

Die Moeraki Boulders sind große, kugelförmige Steinformationen auf dem Koekohe Beach an der Küste von Otago auf der Südinsel Neuseelands zwischen Moeraki und Hampden. Die grauen Steinkugeln liegen einzeln oder in Gruppen auf einem Strandabschnitt von nur ca. 50 Metern verteilt. Erosion durch Regen und Wellen legt regelmäßig weitere Kugeln frei.

 

Fotografie: Kirstin Schuchardt, Südinsel Neuseeland, November 2011, Canon EOS 350D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.